barfrost

barfrost
bar|frost
sb., -en (frostvejr uden sne)

Dansk ordbog. 2015.

Игры ⚽ Нужна курсовая?

Look at other dictionaries:

  • Barfrost — Barfrost, Frost, der eintritt, bevor es geschneit hat …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Barfrost — Barfrost, offener Frost, Frostwetter bei fehlender Schneedecke …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Barfrost — Bar|frost 〈m. 1u; Meteor.〉 Frost ohne Schnee; Sy Blachfrost, Kahlfrost * * * Barfrost,   Blachfrost, Frost ohne Schneedecke. * * * Bar|frost, der [zu 1↑bar] (landsch.): Frost ohne Schnee …   Universal-Lexikon

  • Bārfrost, der — Der Bārfróst, des es, plur. die fröste, in der Landwirthschaft so wohl Ober als Niederdeutschlandes, ein Frost, welcher eintritt, ehe das Land mit Schnee bedeckt worden, der also den Acker bar, d.i. bloß, unbedeckt antrifft; auch Blachfrost. S.… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Barfrost — Bar|frost (landschaftlich für Frost ohne Schnee) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Färingersaga — Die Färingersaga (altnordisch Faereyinga saga, neufäröisch Føroyinga søga) ist die älteste Quelle zur Geschichte der Färöer und wichtigste schriftliche Quelle zur Wikingerzeit auf den Färöern. Inhaltsverzeichnis 1 Entstehung 2 Inhalt 2.1… …   Deutsch Wikipedia

  • Føroyingasøga — Die Färingersaga (altnordisch Faereyinga saga, neufäröisch Føroyinga søga) ist die älteste Quelle zur Geschichte der Färöer und wichtigste schriftliche Quelle zur Wikingerzeit auf den Färöern. Inhaltsverzeichnis 1 Entstehung 2 Inhalt 2.1 …   Deutsch Wikipedia

  • Mammutblatt — (Gunnera manicata), Habitus Systematik Eudikotyledonen Kerneudikotyledonen …   Deutsch Wikipedia

  • Sigmundur und Tóri in Norwegen — Der Aufenthalt von Sigmundur und Tóri in Norwegen ist eine Episode der Färingersaga (Anfang 2. Teil) und wird heute auf den Zeitraum 970 bis 983 datiert, bis die beiden das erste Mal auf die Färöer zurückkehrten. In diesen 13 Jahren wuchsen… …   Deutsch Wikipedia

  • Thuride — Turið Torkilsdóttir [ˈtuːɹɪ ˈtɔʃtʃɪlsˌdœtːɪɹ] „Megineinkja“ (* um 960 in Ulfdal im Dovrefjell, Norwegen; † vor 1047 in Skúvoy?/Färöer; auch Þuríður (isl.), Thurið (engl.), Turid (dän.), Thuride (dt.); fär. Megineinkja [ˈmɛːjɪnˌanca]… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”