bugvæg

bugvæg
bug|væg
sb., -gen, -ge, -gene (muskler, sener og bughinde som omgiver bughulen)

Dansk ordbog. 2015.

Игры ⚽ Нужно решить контрольную?

Look at other dictionaries:

  • Johan Hendrik Schröter — Johan Henrik Schrøter (* 25. Februar 1771 in Tórshavn, Färöer; † 14. November 1851 ebenda), war ein färöischer Pfarrer, bekannt als einer der ersten färöischen Literaten. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Literarisches Werk 2.1 …   Deutsch Wikipedia

  • Johan Hendrik Schrøter — Johan Henrik Schrøter (* 25. Februar 1771 in Tórshavn, Färöer; † 14. November 1851 ebenda), war ein färöischer Pfarrer, bekannt als einer der ersten färöischen Literaten. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Literarisches Werk 2.1 …   Deutsch Wikipedia

  • Johan Henrik Schröter — Johan Henrik Schrøter (* 25. Februar 1771 in Tórshavn, Färöer; † 14. November 1851 ebenda), war ein färöischer Pfarrer, bekannt als einer der ersten färöischen Literaten. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Literarisches Werk 2.1 …   Deutsch Wikipedia

  • Johan Henrik Schrøter — (* 25. Februar 1771 in Tórshavn, Färöer; † 14. November 1851 ebenda), war ein färöischer Pfarrer, bekannt als einer der ersten färöischen Literaten. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Literarisches Werk …   Deutsch Wikipedia

  • Schrøter — Johan Henrik Schrøter (* 25. Februar 1771 in Tórshavn, Färöer; † 14. November 1851 ebenda), war ein färöischer Pfarrer, bekannt als einer der ersten färöischen Literaten. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Literarisches Werk 2.1 …   Deutsch Wikipedia

  • Eventration — (latin), medfødt misdannelse med ufuldstændig udviklet eller mangelfuld forreste bugvæg, så at underlivsindvoldene vælter frem. Benyttes også om høj grad af bugvægsbrok, hvor en stor del af tarmene er trådt ud i brokket …   Danske encyklopædi

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”